ECONVECT® Trockner

Effizient Trocknen

Energieminimiert und clever

Durch konsequente Entwicklungsarbeit haben die WOLF Ingenieure eine weitere Verbesserung in der Trockner-Konstruktion erreicht.

Der Begriff ECONVECT®* (Effiziente Konvektion) steht für eine besonders energiesparende Trockner-Bauweise. Die bisherigen Grenzen der Energieeinsparung beim Trockner können damit überschritten werden.

Mit der Kombination aus TAIFUNO®-Technologie und energieminimiertem Trockner in der 1- und 2-Platz-Version wird ein technisches Niveau erreicht, das es Lackierbetrieben ermöglicht, sowohl effizient und wirtschaftlich als auch qualitativ hochwertig zu arbeiten.

Vorteile

  • die Aufheiz- und Abkühlzyklen entfallen
  • dadurch liegt die benötigte Heizleistung im Trockner deutlich unter der Trocknungs-Heizleistung der Kombikabine
  • die Energiekosten pro Durchgang sind im Vergleich zur Kombikabine deutlich geringer
  • da die Kabine für den Trockenvorgang nicht blockiert ist, erhöht sich der Durchsatz signifikant
  • im Vergleich zu einer Kabine mit einem integrierten Infrarottrockner ist der mögliche Durchsatz deutlich höher
  • die Investition ist im Vergleich zu zwei Kombikabinen deutlich geringer

ECONVECT® Basis­ausführung

eine massive Gehäuseausführung in hoher Isolierklasse

eine hochisolierte Aggregatetechnik

eine integrierte
Frischluft-Vorwärmung
(Wärmerückgewinnung)

WOLF entwickelt Inno­vationen

  • Energieeinsparsysteme in allen Betriebsarten
  • beschleunigte und ausgereifte Wasserlack-Ablüfttechnik
  • modernste Steuerungstechnik

TAIFUNO®vision-Technologie ist der Begriff für Lackieranlagen mit höchster Energie-Effizienz, hohem Bedienkomfort und bester Produktionskapazität. Mit diesem Technologiepaket ist die WOLF Kombikabine TAIFUNO®vision ein Markenprodukt der Spitzenklasse.

Der Kostendruck auf die Lackierwerkstätten nimmt immer mehr zu. Aus diesem Grund wird von unseren Ingenieuren die Entwicklung von effizienten, wirtschaftlichen und zuverlässigen Lackier- und Trockensystemen mit neuen Ideen immer weiter vorangetrieben.

Red-Eye®

Das Red-Eye® System* ist eine der meist verkauften Ausstattungen unserer Produktreihe. Die Vorteile dieser Technik sind überzeugend.

Mit dieser Art der Regelung wird kein indirekter Parameter wie die Umlufttemperatur, sondern die Realität direkt erfasst. Der Prozess läuft damit genauer, sicherer und vor allem bei bei niedrigeren Heizkosten ab.

Maximaler Steuerungs-Komfort

Das Trocknungsprogramm läuft vollautomatisch ab. Ihre Aufgabe ist lediglich die Ausrichtung des Red-Eye® Sensors auf die Trocknungsfläche und der Touch auf das gewünschte Trocknungsprogramm. Alles andere wird jetzt automatisch geregelt.

Augen auf beim Energieverbrauch

Im Vergleich zu Anlagen, in denen „im Blindflug“, also nach Erfahrungswerten, getrocknet wird, kann mit Red-Eye® die tatsächliche Objekttemperatur laufend ermittelt und der Energieverbrauch exakt auf den erforderlichen Temperaturwert geregelt werden.

Die Grafik zeigt, dass die Umlufttemperatur nach Erreichen der Objekttemperatur nahe an diese herangeführt wird. Mit zugeschaltetem Multi-Air®, wird die Umlufttemperatur automatisch noch weiter auf Objekttemperatur abgesenkt. So wird eine Menge Energie eingespart.

Multi-Air®

Zusätzlich zu den positiven Erfahrungen bei der Wasserlack-Ablüftung hat sich die patentierte Multi-Air® Technik auch bei der Trocknung von Klarlacken etabliert. Immer mehr Kunden sind von den Vorteilen des Systems bei der Klarlack-Trocknung überzeugt.

Zeit ist Energie: Die Objekttemperatur

Die Trocknungszeit setzt sich zusammen aus der Aufheizzeit auf Objekttemperatur und der Haltezeit bei Objekttemperatur. Das Multi-Air® System bietet zwei wesentliche Vorteile:

Vorteil 1

Mit dem Multi-Air® System wird die Objekttemperatur wesentlich schneller erreicht, die gesamte Trockenzeit ist so erheblich kürzer. Damit ist weiteres Potential für zusätzliche Durchgänge vorhanden.

Vorteil 2

Während der Haltezeit kann die Umlufttemperatur - aufgrund des sehr guten Wärmeübergangs an der Werkstück-Oberfläche - nahe an die Objekttemperatur abgesenkt werden.

Wenn die Trocknung mit dem Red-Eye® System gesteuert wird, wird die Umlufttemperatur automatisch auf den minimal erforderlichen Wert abgesenkt.

Einsparpotential mit Multi-Air®

+Einsparpotential mit Multi-Air Skala
GreenTechnology

Green Technology Trocknungs­technik

Alternative Energien und vorhandene Abwärme, z.B. aus Blockheizkraftwerken, Pelletheizungen oder Solarthermie können in Form eines Warmwasser-Kreislaufs in das Trockneraggregat eingespeist werden.

Die Nutzung der Wärme eines Blockheizkraftwerks oder einer Solarthermie-Anlage ist beim Trockenprozess besonders interessant, denn hier besteht auch bei höheren Außentemperaturen im Sommer permanenter Energiebedarf. In den meisten Fällen werden diese Energiequellen mit einem Warmwasser-Spitzenlastkessel ergänzt. Die Erfahrung aus bereits realisierten Projekten zeigt, dass der Verbrauch an Primärenergie drastisch reduziert werden kann.

Bei der Planung unterstützen wir Sie gerne.

Steuerung für den Trockner

Intelligente Steuerung

Farbtonmanagement, perfekte Oberflächen und effiziente Abläufe. Das sind die Anforderungen, die heute an den Beruf des Fahrzeuglackierers gestellt werden. Entsprechend hoch ist die Verantwortung und es bleibt wenig Zeit für die Überwachung und Steuerung der Anlagentechnik. Die Intelligenz der Steuerung wird aus diesem Grund immer mehr in die im Hintergrund laufenden Steuerungsprozesse integriert.

Einfache Bedienung

Perfekte Aushärtung bei möglichst niedrigem Energieverbrauch. Diese Ansprüche werden bei WOLF mit zukunftsweisenden Technologien bei einfachster Bedienung Realität.

  • Auswahl vorprogrammierter Trocknungsprogramme
  • automatische Zuschaltung des Multi-Air® Systems
  • Überwachung der Trocknungszeit
  • Red-Eye® Prozesssteuerung
  • Trockner-Standby-Funktion für schnell trocknende Klarlacke

Wenn der Trockner nicht (mehr) belegt ist, wird dieser je nach Anlagenausstattung manuell oder vollautomatisch in den Energiesparbetrieb gefahren.

Trockner Signalleuchte

Voller Überblick

Mit der Trockner-Signalleuchte* und den zugehörigen Zusatzfunktionen haben Sie Ihre „Taktzeit“ voll im Griff. Sie werden sichtbar über den aktuellen Stand des Trocknungs- prozesses informiert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok