TAIFUNO® vision Lackierkabine

die High-Tech Lackierkabine

Intelligentes Energiemanagement und effiziente Wärmerückgewinnungs-Systeme sind die Schlüsselkomponenten der Betriebskosten.

Dafür steht die TAIFUNO®vision - die Premiummarke.

Vorteile

  • modernste Steuerungstechnik
  • intelligentes Energiemanagement
  • maximale Energieeffizienz
  • hoher Bedienkomfort
  • absolute Prozesssicherheit
  • eigene Fertigung 
  • Verarbeitungsqualität nach
  • WOLF Qualitäts-Standard
  • lange Lebensdauer
  • Schonung der Umwelt
  • geringste Betriebskosten
  • erstklassiger WOLF Service

Die intelligente und effiziente Lackieranlage

TAIFUNO® ist das weltweit bekannte Spitzenprodukt im Bereich Lackier- und Trockenanlagen - Inbegriff für hochklassige Technologie, Qualität und Energieeffizienz. 

Die Erfahrung von über 1800 realisierten TAIFUNO®-Anlagen und konsequente Entwicklungsarbeit kennzeichnen den heutigen Standard der Kabinen-Technologie.

TAIFUNO®vision ist die neue Generation der TAIFUNO® Lackieranlagen. Zukunftsweisende Technologien wie Red-Eye® zur Objekttemperatur-Erfassung, VARIO©WRG - die dynamische Ganzjahres-Wärmerückgewinnung oder die Einbindung alter­nativer Energien machen die TAIFUNO®vision zu einem High-Tech-Produkt der Premiumklasse.

Die TAIFUNO® -Technologie wird von einer hochmodernen Steuerung verwaltet. Die Vielzahl der Funktionen ist hier in einer übersichtlichen und funktionellen Leitzentrale vereint. Durch die benutzerfreundliche Oberfläche ist die Steuerung kinderleicht zu bedienen.

Steuerung

TAIFUNO vision Steuerunga

Intuitiv bedienbar

Mit der neuen, ausbaufähigen Steuerung der TAIFUNO®vision haben Sie die zukunfts­weisende Technologie voll unter Kontrolle. Sie werden sicher durch den Prozessablauf geführt.

  • ohne Handbuch
  • ohne lange Einweisung
  • einmal erklärt und Sie sind fit

Intelligentes Energiemanagement

  • Prozess-Navigationssystem
  • automatische Verknüpfung von Betriebsarten
  • dynamische, temperatur­gesteuerte Wärmerückgewinnung*
  • Red-Eye® Prozessregelung* und -visualisierung in Online-Grafik
  • programmgesteuerte Ablüftprozesse
  • programmgesteuerte Trockenprozesse
  • Standby-Automatik
  • Energiespar-Automatik
  • Energieauswertung und Betriebskosten­erfassung*

Online-Verbindung*

Die TAIFUNO®vision ist für die Anbindung an das werkseigene WOLF Service-Center ausgerüstet. Wir benötigen lediglich Ihren Internet-Anschluss an unserem Schaltschrank.

Sollte eine Störung eintreten, führen erfahrene Spezialisten von der Werkszentrale aus eine erste Überprüfung „online“ durch. Schnell und professionell. Das spart Zeit und Geld.

Also keine Sorge, wenn Sie weit von uns entfernt sind.

TAIFUNO vision Betriebsarten-Leuchte

Betriebsarten-Leuchte

Mit der Betriebsarten-Leuchte haben Sie auch auf Distanz unter Kontrolle, ob Ihre Mitar­beiter die effiziente Anlagentechnik optimal nutzen.

In den Betriebsarten Reinigen, Lackieren, Ablüften, Trocknen, Abkühlen und Energie­sparen leuchtet die farblich zugeordnete Lampe. Wird Multi-Air® dazugeschaltet,  blinkt die Signallampe.

Standby-Automatik

Diese Energiesparfunktion setzt die TAIFUNO®vision vollautomatisch auf eine reduzierte Luft- und Heizleistung, wenn im Modus Lackieren die Spritzpistole nicht betätigt wird.

Bei erneuter Betätigung wird in wenigen Sekunden wieder die volle Leistung erreicht.

* optional

Multi-Air®

Das ultimative Ablüft-System

Zwischen Filterdecke und Beleuchtung ist das Multi-Air® System integriert. Die Düsen sind in der schrägen Seitenverkleidung versenkt eingebaut und in ihrer Strahlrichtung individuell einstellbar.

Das Multi-Air® System sorgt für maximale Prozessbeschleunigung beim Ablüften und Trocknen.

Zeitersparnis

Enorme Zeitersparnis

Die Zeitersparnis beträgt bis zu 70% gegenüber der Methode ohne Multi-Air®. Als Beschleuniger wirkt ein Teilstrom der Prozessluft, der mit hoher Geschwindigkeit aus den Düsen von oben nach unten strömt und um das Objekt eine turbulente Strömung erzeugt.

Ablüft Automatik

Die TAIFUNO®vision-Steuerung bietet verschiedene Ablüftprogramme zur Auswahl an. Die Soft­ware beinhaltet auch spezielle, in Ab­stim­mung mit den führenden Lack­herstellern voreingestellte Ablüftprogramme. Damit wird die Verarbeitung von Wasser­lacken wesentlich vereinfacht.

Die Parameter Temperatur, Luftaustritts­geschwindigkeit und Zeit sind bei dieser Programmautomatik optimal auf den jeweiligen Lack abgestimmt. Ein Höchstmaß an Prozesssicherheit ist gewährleistet.

Red-Eye®

Neue Trocknungstechnologie nach Objekttemperatur

Mit der Red-Eye® Technologie wird die Trock­­nungstechnik in der Kombikabine neu definiert. Zwei entscheidende Vorteile kennzeichnen das System: hohe Prozesssicherheit und eine deutliche Reduzierung der Heizkosten.

Beim Red-Eye® Prozess wird ein laserstrahlgestützter Infrarot-Temperatursensor mit dem mehrachsigen Schwenkarm auf das Bauteil ausgerichtet.

Die Regelung der Heizungsanlage erfolgt jetzt exakt nach der aktuellen Objekt­temperatur, die permanent mit dem Sollwert verglichen wird. Die Kabine heizt nur noch so viel, wie das Objekt / der Lack tatsächlich benötigt.

weniger Trocknungskosten

Maximale Einsparung durch Red-Eye® und Multi-Air®

Durch die Kombination Red-Eye®  und Multi-Air® sind Trocknungskosten-Einsparungen bis zu 45% möglich. Das Multi-Air® System schaltet je nach Programmeinstellung von Anfang an oder verzögert zu.

Die Vorteile des Multi-Air-Systems im Trockenprozess sind hinreichend bekannt. Multi-Air® führt die Warmluft wesentlich schneller und gleichmäßiger an das Objekt. Zwischen oben und unten angeordneten Bauteilen ergibt sich dadurch nur noch eine minimale Temperaturdifferenz.

Die Umlufttemperatur kann deshalb noch weiter abgesenkt werden; zusätzlich wird bei Erreichen der Objekttemperatur die Umluftmenge automatisch reduziert.

Kein Grad zu viel, keine Minute zu lang heizen!

Light Evolution©

WOLF LED-Technologie

Eine optimale Beleuchtung im Arbeitsbereich ist die zwingende Voraussetzung für perfekte Oberflächen. Der Farbabgleich und die Nuancierung sowie das Arbeiten bei besten Lichtverhältnissen sind dadurch optimal gegeben.

Mit der innovativen Kabinenbeleuchtung Light Evolution© mit LED-Technologie bieten wir neben der energiesparenden Betriebsweise ein wesentlich besseres und angenehmeres Arbeitslicht im Vergleich zur herkömmlichen Beleuchtung.

Light Evolution© ist das System, das neben der Energieeinsparung auch beste Lichtverhältnisse in der Kabine schafft und somit zu einer optimalen Lackqualität führt. Es kann problemlos in allen WOLF Kabinen nachgerüstet werden.

Einsparpotential

Mit Light Evolution© 70% Strom sparen

Diese Reduzierung ist zum einen auf den prinzipiell geringeren Stromverbrauch von LEDs zurückzuführen. Als entscheidender Faktor kommt zudem die Einbindung von Light Evolution© in die Betriebsartensteuerung der TAIFUNO®vision Lackierkabine hinzu. Das heißt, dass die Beleuchtung durchgehend automatisch an die Prozessschritte angepasst wird und somit in den normalen Arbeitsprozess des Lackierers integriert ist.

Der korrekte Einsatz der Technologie ist sichergestellt.

Die WOLF Wärme­rückgewinnung

Ihre Gewinnzone

WRG in allen Betriebsarten

Die klassischen Wärmerückgewinnungs-(WRG)-Systeme für Lackieranlagen sind nur beim Lackieren in Funktion. Beim Trocknen wird die bis zu 100 °C warme Abluft ungenutzt ins Freie abgegeben.
Die TAIFUNO®vision macht Schluss mit dieser Energieverschwendung. Das Wärme­rück­gewinnungs­system ist in allen Betriebsarten voll in Funktion.

Dynamische VARIO©WRG

Eine Neuentwicklung bei WOLF ist die dynamische Wärmerückgewinnung. Bisher müssen die Plattenwärmetauscher im Sommer aus der Anlage ausgebaut werden, um unerwünscht hohe Kabinentemperaturen zu vermeiden. An kalten Sommertagen oder in kühleren Morgenstunden kann so die WRG nicht genutzt werden. Bei der dynamischen VARIO© WRG verbleibt der Wärmetauscher in der Anlage. Der Luftstrom wird hier nur durch den Wärmetauscher geführt, wenn die Anlagensteuerung Wärmebedarf meldet. Wird keine Wärme benötigt, strömt die Luft automatisch an der WRG vorbei.

Ein weiterer Vorteil der VARIO©WRG ist die spontane Abrufbarkeit der WRG. Auch wenn im Lackierbetrieb bei hohen Außentemperaturen der Luftstrom an der WRG vorbeigeführt wird, besteht beim anschließenden Trocknen hoher Wärmebedarf. Die Steuerung erkennt dies und schaltet automatisch sofort auf die Wärmerückgewinnung um. So wird auch im Sommer rund um die Uhr Energie eingespart.

Einsparung von Heizleistung durch WRG

Jährlicher Heizenergieverbrauch einer Kombikabine in %.
Vergleich gültig für mittlere Jahrestemperatur 9 °C

TAIFUNO®vision mit VARIO©WRG
aktiv: das ganze Jahr43%
TAIFUNO®vision mit WRG
aktiv: Oktober bis Mai
ausgebaut: Juni bis September51%
Standard Kombikabine ohne WRG und ohne Betriebsarten-Steuerung100%
TAIFUNO vision Green Technology Zeichnung

WOLF Green Technology

Alternative Energien und vorhandene Abwärme, z.B. aus Blockheizkraftwerken, Pelletheizungen oder Solarthermie können in Form eines Warmwasser-Kreislaufs in die Aggregatetechnik eingebunden werden. In den meisten Fällen werden diese Energieformen als Stützheizung für eine Öl- oder Gasheizung eingesetzt. 

Mit wenig Aufwand kann so der Primärenergie­verbrauch drastisch reduziert werden.

Bei der Planung unterstützen Sie unsere Ingenieure gerne.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok