Blog

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Landtechnik

Gesundheitstag "Hautscreening"

Hautkrebs frühzeitig erkennen

Das Gesundheitsprogramm bei WOLF in Geisenfeld geht in die nächste Runde

Sommer, Sonne, Urlaubszeit – perfekte Voraussetzungen für einen Tag am Badesee oder gleich den Strandurlaub in Italien. Da heißt es, die Sonnenstrahlen genießen und der Haut einen sommerlichen Teint verleihen, denn bis man sich versieht, steht der Winter auch schon wieder vor der Tür.

Doch ausgiebiges Sonnenbaden birgt auch Risiken. Die UV-Strahlung der Sonne stresst nicht nur die Haut, sondern schädigt das Erbgut und kann Mutationen hervorrufen. Es entsteht Hautkrebs, eine der am häufigsten vorkommenden Krebserkrankungen. Aber nicht jedes Muttermal ist gleich Hautkrebs. Für den Laien schwer zu unterscheiden, bringt nur der Facharzt Klarheit.

Für alle Mitarbeiter der Firma WOLF in Geisenfeld gab es nun die Möglichkeit, sich während der Arbeitszeit auf verschiedene Erkrankungen und Veränderungen der Haut von einer Fachärztin zu untersuchen lassen. Dieses Angebot entstand in Zusammenarbeit mit der BARMER Krankenkasse wurde von über 85 Mitarbeiter aus der Produktion und dem Office-Bereich angenommen. Denn je früher Hauterkrankungen erkannt werden, desto besser sind auch die Heilungschancen. Abschließend zur Untersuchung wurden in einem persönlichen Gespräch viele nützliche Tipps zur weiteren Vorsorge gegeben.

Die betriebliche Gesundheitsförderung bei WOLF startet nach dem großen Erfolg aus dem letzten Jahr zum Thema Rücken und Ernährung nun schon in die zweite Runde. „Wir investieren nicht nur in die Gesundheit unserer Mitarbeiter, sondern präsentieren uns auch für potentielle Bewerber als attraktiver und moderner Arbeitgeber.“, so Erich G. Deml, Geschäftsführer bei WOLF Anlagen-Technik.

In der Tat entscheiden oft solche Zusatzangebote, in welchem Unternehmen Arbeitnehmer eine Stelle annehmen. In Geisenfeld hat man das erkannt, denn an der nächsten Aktion wird bereits gearbeitet.



Download Pressemitteilung

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.